Fanpost...
Hallo liebe SBO-Ried-Musiker. Wir haben Euch am 28.April 2006 (Ried-"Heimspiel")bereits zum zweiten Mal bestaunen dürfen. Wie bereits zuvor waren wir begeistert und von Eurem Können überwältigt.
Auch mit der Präsentation des Stückes "Save the sea" habt ihr es geschafft uns zu fesseln und uns einen unvergesslichen Abend bereitet. Das Zusammenspiel zwischen Film und Musik hat einen sehr nachhaltigen Eindruck bei uns hinterlassen. Somit möchte ich sowohl den Musikern, wie auch den "Macher´n" des Filmes danken und wir können Euch versprechen, daß es nicht das letzte Konzert von Euch war, welches wir besucht haben. Also bis zum nächstn Mal und an die Filmcrew "Gut Luft", wir freuen uns schon auf Euer nächstes Projekt.
Fam. Traunst.
2006-05-14
Hallo, liebes SBO Ried! Ich möchte alle Musiker des Orchesters grüßen, speziell aber den Dirigent, der jetzt Ehrenmitglied beim SJBO ist und unter dem ich die Ehre hatte, bei 2 Projekten mitzuwirken. Wir haben jetzt auch eine Homepage, wäre nett, wenn ihr ihr einen Besuch abstatten würdet! Diddy 2007-07-24
Ich freue mich schon auf 25.und 26.November. Konzerte vom SBO-Ried sind immer Feste für Musikliebhaber ! 2007-03-19
Traumhafte, schöne, mitreißende Musikstücke!...da ich selbst Klarinette und Saxophon spiele bin ich durchaus beeindruckt, von den herausragenden Konzerten!!!Winand Schrooten, Landgraaf (Die Niederlande) 2007-06-17
SG. Herr Geroldinger.

Durch Einladung der Hornistin Anna Stadler, die bei
Ihrem Orchester in München mitspielte und ebenso wie ich aus Scharnstein/
Almtal stammt kam ich in den Genuß, Ihr Orchester zu hören. Schon zu meiner
Zeit als Musikschüler in O.Ö. (80er Jahre) war dieses Orchester als sehr gut
bekannt, bzw. wahrscheinlich dessen Vorgängerorchester. Was ich in München
jedoch hören konnte, hat alle meine Erwartungen weit übertroffen. Obwohl ich
selber im Laufe der vergangenen Jahre in sehr vielen sehr guten und auch
professionellen Blasorchestern mitwirkte, beeindruckten mich die Perfektion
im Klang, die Ausgewogenheit und vor allem die unglaubliche Intonation Ihres
Orchesters. Schon der Choral beim Einstimmen vor dem Wettbewerb ließ meine
Ohren alles vergessen, was sie sonst bei Blasorchestern erwarten. Ich möchte
Ihnen sehr herzlich gratulieren. Weiter so! Bleiben Sie ein Vorbild für alle
anderen und legen Sie die Meßlatte für die Leistungsfähigkeit bei
Blasorchestern so weit rauf wie´s geht. Nur so wird sich das
Blasorchesterwesen immer weiter entwickeln. Mit ferundlichen Grüßen,
Johannes Kaltenbrunner, Solohornist am Staatstheater/ Gärtnerplatz München,
Rosenheim

5.6.05
Liebe Musiker,
Endlich habe ich euch gefunden. Auch ich war in Kerkrade und habe, wie die meiste Musikliebhaber in der Rodahalle, von der Jury-Entscheidung überhaupt nichts verstanden. Wohl hatte ich ein sehr gutes Orchester gehört und hatte davon sehr genossen; so wie ich auch genossen hatte in Valencia (2003), wo ich auch Besucher war, und selbstverständlich in Kerkrade (2001). Lasst euch nicht unterkriegen, denn ihr habt ein Spitzen-Orchester und einen grossartigen, wunderbaren Dirigent. Viel Erfolg für die Zukunft! Ich hoffe sicher noch mal ein Konzert von euch zu hören. Entschuldige für mein schlechtes Deutsch.
Winand Schrooten, Landgraaf (Niederlande)
2005-08-15
Es ist wirklich erstaunlich,welchen Weg das Sbo Ried in den letzten Jahren genommen hat!Von einer Schülerkapelle zu DEM herausragenden Blasorchester Österreichs schlechthin!Dem Dirigenten und "Mastermind" Karl Geroldinger gebührt allerhöchstes Lob und Respekt!Alles Gute und "schöne Töne" für die Zukunft!
2.12.04
Liebes SBO-Orchester, lieber Karl, herzlichen Glückwunsch zum heutigen Konzert.
Es war einfach toll, euch zuzuhören !
Klaus
14.11.04
Hallo Freunde!Wünsche dem Phänomen SBO-Ried mit seinem Dirigenten noch weitere 15 erfolgreiche Jahre und bin sehr stolz,daß wir so einen Klangkörper hierzu Lande haben.Von OÖ in die weite Welt,die besondere Note:Qualität,Freundschaft und Musikantentum-eben die richtige Mischung für wirklich gute Musik.Euer T.D.
21.10.04

das eröffnungskonzert der mideurope in schladming war der K2 der sinfonischen blasgebirgswelt, besonders musashi kam einem dynamisch-emotionalen gípfelsturm gleich (so etwas lautes und leises zugleich habe ich noch nie gehört).

15.7.04
Hallo SBO!
Wir MusikerInnen von der TMK Bad Wimsbach/Neydharting haben euer Konzert im Brucknerhaus mit großer Begeisterung aufgenommen. Besonders die richtungsweisende Literatur (Zaininger) war ein großartiges Erlebnis. Noch recht viele musikalische Höhepunkte und weiterhin große Erfolge für die Zukunft!

13.3.04
Lieber Karl, liebe Musiker!
Ich möchte euch genauso herzlichst zu der gestrigen Leistung im Brucknerhaus gratulieren, insbesondere hat mir die Sensibilität und Ausgewogenheit des Orchestersklanges unheimlich
getaugt. Programmauswahl war lässig, Albin Zainingers UA ein Hit!
Wünsche weiterhin viel Erfolg und dem Karl G. die viele Kraft die notwendig ist, so ein Vorzeigeorchester auf Zug halten zu können.
herzlichst
Walter W.
8.3.04

Liebes SBO Ried.
Stehe noch ganz unter dem überwältigenden Eindruck des soeben gehörten Konzertes im Brucknerhaus Linz. Ein großes Lob allen Musikerinnen und Musikern und ganz besonders dem Dirigenten Karl Geroldinger, zu dieser echt "sinfonischen" Leistung. Ich habe mit großem Vergnügen zugehört!
Klaus R.

7.3.04
Hallo liebe Kollegen vom SBO,
Ich glaube, unser gemeinsames Konzert hat sowohl den Musikern, als auch dem Publikum viel Spass gemacht. Beim nächsten Mal nehmen wir gerne eine Einladung von Euch an, als Gast bei Euch zu sein.
Viele Grüsse vom WPOS
Hans

6.3.04
Hallo Ihr Lieben!
Das Jubiläumskonzert muss ja ein Riesenerfolg gewesen sein!?! Sehr schade, dass ich nicht dabei sein konnte. Fürs neue Jahr wünsch ich Euch viel Erfolg und dass es weiterhin so viel Spaß macht! Alles Gute für Dich Charly und dem SBO und vielleicht auf ein gemeinsames Musizieren im Jahr 2004
Liebe Grüße aus Berlin
Birgit

26.12.03
Auch ich war letzten Sonntag beim Konzert in Ried dabei.
Es war überwältigend! Nach den 3 1/2 Stunden, die wie im Flug vergangen waren, hätte es noch (stundenlang) weitergehen könnnen!!! Tolle Stimmung im Zuschauerraum, einfach Spitzenmusik und -musiker auf der Bühne!
Ich freu mich schon auf die neue CD, die ich auch gleich beim Infotisch bestellt habe!
Ich hoffe, ich schaff es am 7.03.2004 in Linz im Brucknerhaus dabei zu sein!
Liebe Grüße,
Elke S., Salzburg
14.11.03
Hoch geschätzter Herr Geroldinger!
Liebe Musiker!
Ich war glücklicherweise am vergangenen Sonntag bei Eurem Jubiläumskonzert. Es ist nicht im geringsten Maße übertrieben, wenn ich sage, dass ich ein so tolles Konzert noch nie gehört habe.
Das SBO hat sich selbst übertroffen. Die Musikstücke waren toll ausgesucht und hervoragend gespielt. Die Einführung in das Stück zu Till Eulenspiegel war äußerst gelungen. Ich habe während des Stückes vor meinem inneren Auge einen Film laufen gesehen.
Verschweigen möchte ich natürlich auch nicht, dass die Brass Band Fröschl, Hall, ein absoluter Hammer war. Die Stadtkapelle Ried spielt übrigens bei ihrem Konzert ebenfalls die "Highlander". Ich bin schon gespannt, wie das in deren Besetzung klingen wird.
Eine so große Anzahl von exzellenten Musikern wird wohl so schnell nicht mehr an einem Abend zu hören sein.
Viele Grüße
Erich R., Ried/I

11.11.04